Gesetze

Satzung Anglerverband Schleswig-Holstein e.V.

Wie ist die aktuelle Gesetzeslage in Schleswig-Holstein?

Fischerei­gesetz Schleswig Holstein

Landesfischereigesetz – LFischG
Vom 10. Februar 1996

Landes­verordnung Binnen­gewässer

Binnenfischereiverordnung – BiFVO
Vom 29. Juni 2016

Landes­verordnung Küsten­gewässer

Küstenfischereiverordnung – KüFVO
Vom 3. Dezember 2018

Durchführungs­­verordnung

zur Durchführung des Landesfischereigesetzes (LFischG-DVO)

Fischereigesetz Schleswig-Holstein

Landesfischereigesetz – LfischG – Teil 6 §27

„Die Erteilung eines Fischereischeins ist vom Bestehen einer Fischereischeinprüfung abhängig, in der die erforderlichen Kenntnisse über die Fischarten, die Hege und Pflege der Fischgewässer, die Fanggeräte und deren Gebrauch, die Behandlung gefangener Fische und die fischereirechtlichen, naturschutzrechtlichen und tierschutzrechtlichen Vorschriften nachgewiesen werden müssen.“